Der Partner von Siam4home ist bestrebt, einen guten und zuverlässigen Service zu bieten.: 

Der Partner muss einen lokalen Vertreter bereitstellen, den der Kunde kontaktieren kann. Die Antwortzeit muss innerhalb der Arbeitszeit des Kontakttages liegen. Der örtliche Vertreter muss sich innerhalb der ersten 4 Stunden nach dem folgenden Arbeitstag an den Kunden wenden, wenn die Kontaktaufnahme außerhalb der Arbeitszeit erfolgt.

Alle Formulare und Vorlagen für Verfahren und Vereinbarungen werden von Siam4home an den Partner geliefert.

VERMIETUNG:

Buchung: Einzahlungsinformationen und Quittungen müssen vom Partner bereitgestellt werden. ::

Kaution: x abhängig von der Dauer der Mietzeit

Anzahlung: x
Zahlungsmiete: x Monate vor dem Check-in, x Zahlungsmiete in bar beim Check-in
Anzahlung durch Stornierung des Mieters: Ja, x Monate vor dem Check-in-Datum
Rückzahlungsmiete durch Stornierung des Mieters: Ja, spätestens x Monate vor dem Check-in-Datum
Kaution und Miete werden bei Stornierung des Eigentümers zurückerstattet

Einschließlich: WiFi, Endreinigung
Ausgenommen: Elektrisch: x Baht / kW; Wasser: x Baht / m3; Exstra Reinigung: x Baht

Buchungsvorgang:

Die Buchungsvereinbarung wird mit allen zwischen Partner und Kunde vereinbarten Informationen an den Kunden gesendet. Der Buchungsvertrag wird zusammen mit dem Mietvertrag gesendet. Die Anzahlung ist noch nicht bezahlt.

Der Buchungsvertrag und der Mietvertrag werden an den Kunden gesendet, nachdem der Partner eine Anzahlung / Anzahlung erhalten hat, wobei die Anzahlung / Anzahlung angegeben ist.

Der Buchungsvertrag und der Mietvertrag werden an den Kunden gesendet, nachdem der Partner den Mietbetrag unter Angabe des erhaltenen Mietbetrags erhalten hat.

Buchungsvereinbarung  

Wir freuen uns, Ihre Buchung der in diesem Dokument genannten Immobilie zu bestätigen. Sie werden gebeten, die Anzahlung / Anzahlung zu überweisen. Die Kaution wird Ihnen beim Check-out abgezogen: Strom- und Wasserverbrauch. Sie werden gebeten, uns per E-Mail zu benachrichtigen, sobald Sie mit der Überweisung / Anzahlung beginnen. Bestätigung des Eingangs im Mietvertrag, Ihrer Überweisung / Anzahlung; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Bestätigung des Eingangs im Mietvertrag, Überweisung Ihres Mietbetrags; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Folgendes wurde zwischen dem Agenten / Eigentümer und Ihnen vereinbart.

Name des Mieters:

Name der Immobilie:

Anzahl der Schlafzimmer:

Anzahl der Badezimmer:

Anzahl Personen:

Adresse des Eigentums:

Mietzeitraum:

Mietpreis:

Strompreis pro Einheit:

Wasserpreis pro Einheit:

Wifi: Im Mietpreis enthalten

Anzahlung / Anzahlung: Baht

Zu zahlender Mietbetrag:

Reinigung:

Haustiere erlaubt: Ja / Nein

Rauchen in Innenräumen erlaubt: Ja / Nein

Name des Besitzers:

Kontaktinformationen des lokalen Agenten:

 

 

 

Mietvertrag zwischen Makler / Eigentümer und Mieter

 

Diese Vereinbarung wird zwischen dem Vertreter / Eigentümer und dem Mieter getroffen

 

Beide Parteien vereinbaren, diesen Vertrag mit folgendem Vertrag abzuschließen:

 

Wenn der Agent den Eigentümer vertritt; dann dieser Agent wie in Buchungsformular und Vertrag; wird durch gesonderte Vereinbarung mit dem ermächtigt Eigentümer die Immobilie nur für den häuslichen Gebrauch an Dritte zu vermieten.

Wenn der Eigentümer nicht durch einen Agenten vertreten ist; Der Eigentümer ist verantwortlich. Daher ist der Vertreter / Eigentümer und Mieter für die Teilnahme an diesem Vertrag unter den folgenden Bedingungen verantwortlich.

 

  1. Mietbedingungen.

Der Mieter hat Miete und Anzahlung wie im Buchungsvertrag bezahlt.

Anzahlung: Ja / Nein Datum

Mietzahlung bezahlt: Ja / Nein Datum

Die Kaution ist eine Sicherheit für die Nutzung von Wasser, Strom und Telefon auf dem Grundstück, die vom Mieter verursacht wird.

Bettwäsche und Handtücher. Der Agent / Eigentümer stellt Quittungen für alle Mietzahlungen und Anzahlungen aus.

Rückerstattung der Anzahlung durch Stornierungsinhaber: Ja Rückerstattungsmietbetrag durch Stornierungsinhaber: Ja

Rückerstattung der Anzahlung durch Stornierung Mieter: Ja, bei Stornierung x Monat vor dem Check-in

Rückerstattung des Mietbetrags durch Stornierung Mieter: Nein / Ja. Ja x Monat vor dem Check-in

 

  1. Inhalt und Zustand der Immobilie.

 

2.1 Alle Inhalte, Einrichtungsgegenstände innerhalb der Immobilie wurden überprüft und sind in gutem Zustand. Wenn Sie am ersten Tag Ihres Aufenthalts Schäden bemerken, die über den Verschleiß hinausgehen, benachrichtigen Sie uns bitte und wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um die Situation zu korrigieren. Wenn Schäden, die über den Verschleiß hinausgehen, fehlende Gegenstände oder die Unterkunft ungewöhnlich verschmutzt sind, erklären Sie sich hiermit einverstanden, die Kosten für den Austausch der Reinigung zu ersetzen.

 

2.2 Der Wert eines Verlusts oder einer Beschädigung des Eigentums gemäß Ziffer 4, der vom Mieter verursacht wurde und als über dem normalen Verschleiß liegend angesehen wird, wird dem Mieter aus der in Ziffer 1 beschriebenen Kaution gezahlt.

 

2.3 Hiervon wird der Rest dieser Anzahlung nach Beendigung dieses Vertrags an den Mieter zurückerstattet. Der Mieter zahlt dem Makler / Eigentümer den Wert eines Verlusts oder einer Beschädigung des Eigentums, der über diese Kaution hinausgeht, basierend auf der Bewertung.

 

  1. Wasser, Strom, Reinigung, Internet und Transfergebühr; wie im Buchungsvertrag vereinbart.  

3.1   Wenn der Verbrauch von Wasser und Strom nicht im Mietvertrag enthalten ist;  Der Vertreter / Eigentümer ist für die Ablesung der Zähler und die Abholung der Zahlung verantwortlich, die zusammen mit dem Mieter bei Ankunft und Abreise erfolgt.

 

3.2 Der Wert einer nicht vom Mieter bezahlten Nutzung von Wasser und Strom wird von dieser Kaution in Ziffer 2.3 abgezogen. Der Restbetrag wird an den Mieter zurückerstattet

nach Beendigung dieser Vereinbarung. Der Mieter zahlt dem Makler / Eigentümer den Wert einer über diese Kaution hinausgehenden Nutzung von Wasser und Strom.

 

4. Verantwortlichkeiten des Mieters.

 

4.1 Der Mieter hält die Immobilie sauber und frei von schlechten Gerüchen. Auf dem Grundstück dürfen keine brennbaren oder anderweitig gefährlichen Materialien aufbewahrt werden. Der Mieter verpflichtet sich, die Nachbarn nicht durch übermäßigen Lärm zu stören.

 

4.2 Der Mieter ist für die Handlungen aller Gäste und Besucher des Mieters verantwortlich.

 

4.3 Der Mieter verpflichtet sich, die Möbel, Teppichvorhänge, Haushaltsgeräte und sonstigen Haushaltsgegenstände sowie die persönlichen Gegenstände von weniger gut zu pflegen, und erklärt sich ferner damit einverstanden, dass er sie am Ende der Laufzeit dieses Mietvertrags in gutem Zustand an weniger liefert , normaler Verschleiß zu erwarten.

 

4.4 Der Mieter darf keine Gegenstände oder Gegenstände gefährlicher, entflammbarer oder explosiver Natur in oder auf dem gemieteten Haus, Nebengebäuden oder Grundstücken aufbewahren oder haben, die von einer verantwortlichen Versicherungsgesellschaft als gefährlich oder besonders gefährlich eingestuft werden könnten.

 

4.5 Der Mieter verpflichtet sich, keine Belästigung in oder auf dem Grundstück zu begehen oder zuzulassen, dass er das Haus, die Nebengebäude oder das Grundstück nicht böswillig oder grob fahrlässig beschädigt und dass er keine in Anspruch nimmt oder zulässt Mitglied seiner Familie, sich zu verhalten, um den Komfort und die Sicherheit der Bewohner benachbarter Gebäude erheblich zu beeinträchtigen.

 

4.6 Der Mieter erklärt sich damit einverstanden, dass er und seine Familie während des Aufenthalts in der Immobilie für ihre eigene Sicherheit verantwortlich sind, und hält den Makler und den Eigentümer der Immobilie von jeglichen Klagen gegen Verletzungen und / oder Todesfälle frei, die während des Mietverhältnisses in der Immobilie auftreten können Zeitraum.

 

  1. Schlüssel.

Der Mieter besitzt einen Satz Schlüssel für die Immobilie und erstellt keine Kopien ohne schriftliche Zustimmung des Maklers / Eigentümers.

 

  1. 6. Verfügbarkeit.

 

6.1 Der Makler / Eigentümer stellt sicher, dass der Mieter, dessen Familie und Mieter die gemieteten Räumlichkeiten für diesen Mietvertrag besitzen, halten und genießen, vorbehaltlich der hierin festgelegten Bedingungen.

 

6.2 Der Mieter gewährt dem Vermieter oder seinen Vertretern zu angemessenen Zeiten Zugang zu angemessenen und rechtmäßigen Zwecken. Außer in Situationen, in denen ein dringender Notfall vorliegt, muss der Vermieter oder seine Vertreter dem Mieter mindestens 24 Stunden im Voraus mitteilen, dass er beabsichtigt, Zugang zu beantragen, wann und zu welchem ​​Zeitpunkt der Zugang beantragt wird und aus welchem ​​Grund.

 

  1. Kündigung

 

7.1 Diese Vereinbarung wird zu dem in dieser Klausel angegebenen Datum gekündigt. Wenn der Mieter in irgendeiner Weise gegen diese Vereinbarung verstößt, kann der Agent / Eigentümer diese Vereinbarung kündigen und vom Mieter verlangen, das Eigentum sofort zu verlassen.

 

7.2 Wenn der Mieter beschließt, die Immobilie während dieses Vertrags jederzeit zu räumen, werden alle vom Makler / Eigentümer gehaltenen Mietgelder einbehalten. Wenn der Mieter beschließt, die Immobilie vor Ablauf dieses Vertrages zu räumen, wird der Mietpreis für alle noch ausstehenden Monate sofort fällig.

 

  1. Nur Vereinbarung.

Dies ist die gesamte Vereinbarung, und alle vorherigen Vereinbarungen, Absprachen oder Bedingungen werden durch diese Vereinbarung widerrufen. Der oben genannte Preis basiert auf den oben genannten Dienstleistungen. Der Eigentümer verpflichtet sich, einen angemessenen Preis für Änderungen dieser Dienste auszuhandeln. Jede Änderung der Vereinbarung muss schriftlich erfolgen und von beiden Parteien unterzeichnet werden.

 

  1. Anwaltskosten & Rechtsstreitigkeiten

 

Wenn eine Klage eingereicht wird oder ein anderes Verfahren aus einem Streit über eine Bestimmung dieser Vereinbarung (oder einer schriftlichen Änderung) oder dieser Leistung resultiert, zahlt die unterlegene Partei der siegreichen Partei alle Kosten, die der siegreichen Partei entstehen, einschließlich angemessener Anwälte Gebühren. Das Gesetz des Königreichs Thailand wird dieses Abkommen regeln. Wenn ein Gericht feststellt, dass eine seiner Bedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar ist, bleibt der Rest der Vereinbarung in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

Diese Vereinbarung wird in zwei Kopien erstellt und beide Parteien bestätigen, dass sie die Bedingungen dieser Vereinbarung vollständig verstanden haben. Der Mieter erklärt sich mit den Bedingungen des Buchungsalters und des Mietvertrags einverstanden, indem er die im Buchungsvertrag und im Mietvertrag vereinbarten Zahlungen leistet. Der Agent / Eigentümer stimmt den Bedingungen des Buchungsalters und des Mietvertrags zu / bestätigt sie, indem er die Zahlung vom Mieter erhält, wie im Buchungsvertrag und im Mietvertrag vereinbart.

AKTIVITÄT:

Buchung: Einzahlungsinformationen und Quittungen müssen vom Partner bereitgestellt werden. ::

Kaution: x je nach Aktivität

Anzahlung: x
Zahlungsaktivität: x Monate vor dem Check-in, x Barzahlung bei Ankunft
Anzahlung durch den Kunden Stornierung: Ja, x Monate vor Ankunft Aktivität
Rückzahlung durch den Kunden Stornierung: Ja, spätestens x Monate vor dem Ankunftsdatum
Anzahlung und Zahlung werden bei Stornierung des Eigentümers zurückerstattet

Buchungsvorgang:

Die Buchungsvereinbarung wird mit allen zwischen Partner und Kunde vereinbarten Informationen an den Kunden gesendet. Der Buchungsvertrag wird zusammen mit dem Aktivitätsvertrag gesendet. Die Anzahlung ist noch nicht bezahlt.

Der Buchungs- und Aktivitätsvertrag wird an den Kunden gesendet, nachdem der Partner eine Anzahlung / Anzahlung erhalten hat, wobei die Anzahlung / Anzahlung angegeben ist.

Der Buchungs- und Aktivitätsvertrag wird an den Kunden gesendet, nachdem der Partner den Mietbetrag erhalten hat, wobei der erhaltene Mietbetrag angegeben ist.

Buchungsvereinbarung  

Wir freuen uns, Ihre Buchung der in diesem Dokument genannten Aktivitäten zu bestätigen. Sie werden gebeten, die Anzahlung / Anzahlung zu überweisen. Die Anzahlung wird Ihnen am Ankunftsdatum zurückerstattet: Bestätigung des Eingangs im Aktivitätsvertrag, Ihrer Überweisung / Anzahlung; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Bestätigen Sie den Eingang Ihrer Überweisung im Aktivitätsvertrag; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Folgendes wurde zwischen dem Agenten / Eigentümer und Ihnen vereinbart.

Name des Kunden:

Name der Aktivität:

Adresse der Aktivität:

Aktivitätszeitraum:

Aktivitätspreis:

Anzahlung / Anzahlung: Baht

Zu zahlender Aktivitätsbetrag:

Name des Besitzers:

Kontaktinformationen des lokalen Agenten:

 

Aktivitätsvereinbarung zwischen Agent / Eigentümer und Kunde

 

Diese Vereinbarung wird zwischen dem Vertreter / Eigentümer und dem Kunden getroffen

 

Beide Parteien vereinbaren, diesen Vertrag mit folgendem Vertrag abzuschließen:

 

  1. Nutzungsbedingungen.

Der Kunde hat Miete und Anzahlung wie im Buchungsvertrag bezahlt.

Anzahlung: Ja / Nein Datum

Aktivitätsbetrag bezahlt: Ja / Nein Datum

Der Agent / Eigentümer stellt Quittungen für alle Aktivitäten und Anzahlungen aus.

Rückerstattung der Anzahlung durch Stornierungsinhaber: Ja Rückerstattungsbetrag durch Stornierungsinhaber: Ja

Rückerstattung der Anzahlung durch den Stornierungskunden: Ja, wenn die Stornierung x Monat vor dem Check-in erfolgt

Aktivitätsbetrag nach Stornierungskosten: Nein / Ja. Ja x Monat vor dem Check-in

TOUR:

 

Buchung: Einzahlungsinformationen und Quittungen müssen vom Partner bereitgestellt werden. ::

Kaution: x je nach Tour

Anzahlung: x
Zahlungstour: x Monate vor dem Check-in, x Barzahlung bei Ankunftstour
Anzahlung durch den Kunden Stornierung: Ja, x Monate vor Ankunft Tour
Rückzahlung durch den Kunden Stornierung: Ja, spätestens x Monate vor dem Ankunftsdatum
Anzahlung und Zahlung werden bei Stornierung des Eigentümers zurückerstattet

Buchungsvorgang:

Die Buchungsvereinbarung wird mit allen zwischen Partner und Kunde vereinbarten Informationen an den Kunden gesendet. Der Buchungsvertrag wird zusammen mit dem Reisevertrag gesendet, in dem die noch nicht bezahlte Anzahlung angegeben ist.

Der Buchungs- und Tourvertrag wird an den Kunden gesendet, nachdem der Partner eine Anzahlung / Anzahlung erhalten hat, wobei die Anzahlung / Anzahlung angegeben ist.

Der Buchungs- und Tourvertrag wird an den Kunden gesendet, nachdem der Partner den Tourbetrag unter Angabe des erhaltenen Tourbetrags erhalten hat.

Buchungsvereinbarung  

Wir freuen uns, Ihre in diesem Dokument genannte Tourbuchung zu bestätigen. Sie werden gebeten, die Anzahlung / Anzahlung zu überweisen. Die Anzahlung wird Ihnen am Ankunftsdatum zurückerstattet: Bestätigung des Eingangs im Reisevertrag, Ihrer Anzahlung / Anzahlung; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Bestätigen Sie den Erhalt Ihrer Überweisung im Reisevertrag; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Folgendes wurde zwischen dem Agenten / Eigentümer und Ihnen vereinbart.

Name des Kunden:

Name der Tour:

Adresse der Tour:

Tourzeitraum:

Tourpreis:

Anzahlung / Anzahlung: Baht

Zu zahlender Tourbetrag:

Name des Besitzers:

Kontaktinformationen des lokalen Agenten:

 

Tourvertrag zwischen Agent / Eigentümer und Kunde

 

Diese Vereinbarung wird zwischen dem Vertreter / Eigentümer und dem Kunden getroffen

 

Beide Parteien vereinbaren, diesen Vertrag mit folgendem Vertrag abzuschließen:

 

  1. Teilnahmebedingungen der Tour.

Der Kunde hat den Tourbetrag und die Anzahlung wie im Buchungsvertrag bezahlt.

Anzahlung: Ja / Nein Datum

Bezahlter Tourbetrag: Ja / Nein Datum

Der Agent / Eigentümer stellt Quittungen für alle Tour- und Anzahlungen aus.

Rückerstattung der Anzahlung durch den Stornierungsinhaber: Ja Rückerstattungsbetrag der Tour durch den Stornierungsinhaber: Ja

Rückerstattung der Anzahlung durch den Stornierungskunden: Ja, wenn die Stornierung x Monat vor dem Check-in erfolgt

Tourbetrag nach Stornierungskosten: Nein / Ja. Ja x Monat vor dem Check-in

WAGEN :

 

Buchung: Einzahlungsinformationen und Quittungen müssen vom Partner bereitgestellt werden. ::

Kaution: x je nach Auto

Anzahlung: x
Zahlungstour: x Monate vor dem Check-in, x Zahlung in bar bei der Ankunft Mietwagen
Anzahlung durch den Kunden Stornierung: Ja, x Monate vor Anreise Mietwagen
Rückzahlung durch den Kunden Stornierung: Ja, spätestens x Monate vor dem Ankunftsdatum
Anzahlung und Zahlung werden bei Stornierung des Eigentümers zurückerstattet

Buchungsvorgang:

Die Buchungsvereinbarung wird mit allen zwischen Partner und Kunde vereinbarten Informationen an den Kunden gesendet. Der Buchungsvertrag wird zusammen mit dem Reisevertrag gesendet, in dem die noch nicht bezahlte Anzahlung angegeben ist.

Der Buchungs- und Tourvertrag wird an den Kunden gesendet, nachdem der Partner eine Anzahlung / Anzahlung erhalten hat, wobei die Anzahlung / Anzahlung angegeben ist.

Der Buchungs- und Tourvertrag wird an den Kunden gesendet, nachdem der Partner den Fahrzeugbetrag unter Angabe des erhaltenen Mietwagenbetrags erhalten hat.

Buchungsvereinbarung  

Wir freuen uns, Ihre in diesem Dokument genannte Fahrzeugbuchung zu bestätigen. Sie werden gebeten, die Anzahlung / Anzahlung zu überweisen. Die Kaution wird Ihnen am Ankunftsdatum zurückerstattet: Bestätigen Sie den Erhalt Ihrer Anzahlung / Anzahlung im Mietwagenvertrag; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Bestätigen Sie den Erhalt Ihrer Überweisung im Mietwagenvertrag; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Folgendes wurde zwischen dem Agenten / Eigentümer und Ihnen vereinbart.

Name des Kunden:

Name des Autos:

Adresse des Autoanbieters:

Mietwagenzeit:

Mietwagenpreis:

Anzahlung / Anzahlung: Baht

Zu zahlender Mietwagenbetrag:

Name des Besitzers:

Kontaktinformationen des lokalen Agenten:

 

Mietwagenvertrag zwischen Makler / Eigentümer und Kunde

 

Diese Vereinbarung wird zwischen dem Vertreter / Eigentümer und dem Kunden getroffen

 

Beide Parteien vereinbaren, diesen Vertrag mit folgendem Vertrag abzuschließen:

 

  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Autos

Der Kunde hat den Mietwagenbetrag und die Kaution wie im Buchungsvertrag bezahlt.

Anzahlung: Ja / Nein Datum

Bezahlter Mietwagenbetrag: Ja / Nein Datum

Der Agent / Eigentümer stellt Quittungen für alle Mietwagen- und Anzahlungszahlungen aus.

Rückerstattung der Anzahlung durch den Stornierungsinhaber: Ja Rückerstattung des Mietwagenbetrags durch den Stornierungsinhaber: Ja

Rückerstattung der Anzahlung durch den Stornierungskunden: Ja, wenn die Stornierung x Monat vor dem Check-in erfolgt

Mietwagenbetrag nach Stornierungskosten: Nein / Ja. Ja x Monat vor dem Check-in

AUTOÜBERTRAGUNG:

 

Buchung: Einzahlungsinformationen und Quittungen müssen vom Partner bereitgestellt werden. ::

Kaution: x abhängig vom Autotransfer

Anzahlung: x
Zahlungstour: x Monate vor dem Check-in, x Zahlung in bar bei der Ankunft mit dem Auto
Anzahlung durch den Kunden Stornierung: Ja, x Monate vor Ankunft Autotransfer
Rückzahlung durch den Kunden Stornierung: Ja, spätestens x Monate vor dem Ankunftsdatum
Anzahlung und Zahlung werden bei Stornierung des Eigentümers zurückerstattet

Buchungsvorgang:

Die Buchungsvereinbarung wird mit allen zwischen Partner und Kunde vereinbarten Informationen an den Kunden gesendet. Der Buchungsvertrag wird zusammen mit dem Reisevertrag gesendet, in dem die noch nicht bezahlte Anzahlung angegeben ist.

Der Buchungsvertrag und der Autotransfervertrag werden an den Kunden gesendet, nachdem der Partner eine Anzahlung / Anzahlung erhalten hat, wobei die Anzahlung / Anzahlung angegeben ist.

Der Buchungsvertrag und der Autotransfervertrag werden an den Kunden gesendet, nachdem der Partner den Fahrzeugbetrag unter Angabe des erhaltenen Mietwagenbetrags erhalten hat.

Buchungsvereinbarung  

Wir freuen uns, Ihre Buchung des in diesem Dokument genannten Autotransfers zu bestätigen. Sie werden gebeten, die Anzahlung / Anzahlung zu überweisen. Die Anzahlung wird Ihnen am Ankunftsdatum zurückerstattet: Bestätigen Sie den Eingang Ihrer Überweisung / Anzahlung im Autotransfervertrag; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Bestätigen Sie den Erhalt Ihrer Überweisung im Autotransfervertrag; wird Ihnen zugeschickt, wenn wir Ihre Überweisung erhalten. Folgendes wurde zwischen dem Agenten / Eigentümer und Ihnen vereinbart.

Name des Kunden:

Name des Autotransfers:

Adresse des Autotransferanbieters:

Autotransferzeitraum:

Autotransferpreis:

Anzahlung / Anzahlung: Baht

Zu zahlender Autotransferbetrag:

Name des Besitzers:

Kontaktinformationen des lokalen Agenten:

 

Autotransfervertrag zwischen Agent / Eigentümer und Kunde

 

Diese Vereinbarung wird zwischen dem Vertreter / Eigentümer und dem Kunden getroffen

 

Beide Parteien vereinbaren, diesen Vertrag mit folgendem Vertrag abzuschließen:

 

  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Autotransfer.

Der Kunde hat den Überweisungsbetrag und die Anzahlung wie im Buchungsvertrag bezahlt.

Anzahlung: Ja / Nein Datum

Bezahlter Überweisungsbetrag: Ja / Nein Datum

Der Agent / Eigentümer stellt Quittungen für alle Überweisungen und Anzahlungen aus.

Rückerstattung der Anzahlung durch den Stornierungsinhaber: Ja Rückerstattung des Überweisungsbetrags durch den Stornierungsinhaber: Ja

Rückerstattung der Anzahlung durch den Stornierungskunden: Ja, wenn die Stornierung x Monat vor dem Check-in erfolgt

Überweisungsbetrag des Autos durch Stornierungskunden: Nein / Ja. Ja x Monat vor dem Check-in

Vergleichen